Sie sind hier: Die ÖSA |Presse
Presse_1680x700
Presse_1680x700
Presse_1680x700
ÖSA Spende Doerge 1680x700px
Foto: Stadt Blankenburg (Harz)

3.080 Euro von der ÖSA zurück für erfolgreiche Schadenverhütung

Blankenburg (Harz), 7. November 2018. Die Stadt Blankenburg hat von den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) wie bereits im Vorjahr eine unvorhergesehene Geldspritze erhalten. Den Scheck über 3.080 Euro nahm Bürgermeister Heiko Breithaupt heute von Blankenburgs ÖSA-Agenturleiterin Antje Wiese und dem Direktionsbeauftragten für Kommunen Ulf Pasewald aus der Magdeburger Zentrale des einheimischen Versicherers entgegen.

„Die Stadt Blankenburg hat im vergangenen Jahr die Schäden an kommunalen Gebäuden, an Inventar und Vermögen wieder erfreulich gering halten können“, begründete Antje Wiese die Zuwendung: „Dafür werden die Stadt und damit auch ihre Einwohner am wirtschaftlichen Erfolg der ÖSA beteiligt.“
Die ÖSA ist Versicherer der meisten Kommunen im Land und belohnt seit vielen Jahren Landkreise, Städte und Gemeinden, in denen es auch infolge einer erfolgreichen Prävention wenige Schäden am Gemeineigentum – verursacht vor allem durch Feuer, Leitungswasser oder Diebstahl – gab. Der zusätzliche Geldfluss wird oft für soziale oder kulturelle Belange verwendet. Ein Wirken „für den gemeinen Nutzen“ hat sich auch der öffentliche Versicherer bei seiner Gründung in die Satzung geschrieben.
Die ÖSA hält auch in diesem Jahr am „Bonus“ für „ihre“ Kommunen fest, obwohl das Jahr 2017 mit seinen extremen Stürmen und Starkregen landesweit hohe Schäden angerichtet und damit den Umfang der Versicherungsleistungen enorm in die Höhe getrieben hatte, wie Ulf Pasewald erklärte. Mit einer erweiterten Naturgefahrenversicherung bietet die ÖSA Privatpersonen, Kommunen und Betrieben auch Schutz vor Naturgefahren wie Starkregen, Hochwasser und Erdrutsch.

Ansprechpartner

Ute Semkat - Pressesprecherin

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 7
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 7367-104
Fax: 0391 7367- 77104

E-Mail: ute.semkat@oesa.de

Ansprechpartner

Ute Semkat - Pressesprecherin

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 7
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 7367-104
Fax: 0391 7367- 77104

E-Mail: ute.semkat@oesa.de