Sie sind hier: Die ÖSA |Presse
  • ÖSA Presse?

    Pressemitteilungen

Bild Adi Braun
Foto: Thibodeau

Kurt Weill Fest 2019

Die kanadische Künstlerin Adi Braun besingt die MODERNE FRAU

Zum diesjährigen 27. Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau in der ersten Märzhälfte präsentiert die ÖSA als einer der langjährigen Festivalsponsoren am 8. März in der Dessauer Marienkirche die Sängerin und Jazz-Interpretin Adi Braun. Die Künstlerin, Jahrgang 1962, stammt aus dem kanadischen Toronto, als Tochter von Opernsängern verbrachte sie ihre Kindheit zum Teil in Deutschland.

In Dessau-Roßlau stellt Adi Braun, instrumental begleitet von Klavier und Bass, ihr Album „Moderne Frau“ vor. Sie singt Songs von Kurt Weill und zwei weiteren Komponisten seiner Generation. Darin geht es um das neue Frauenbild in den 1920er Jahren, den „Goldenen Zwanzigern“.
Die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt begleiten das Musikfest in der Stadt Dessau-Roßlau bereits seit 1993 als Sponsor.
Die Künstlerin gab der ÖSA in einem Interview einen Einblick in ihr Konzertprogramm: „In Kurt Weill bin ich schon seit Jahren verliebt“. Hier gehts zum Interview
(Rest)Karten für das Konzert mit Adi Braun gibt es unter karten@kurt-weill-fest.de.

Ansprechpartner

Ute Semkat - Pressesprecherin

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 7
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 7367-104
Fax: 0391 7367- 77104

E-Mail: ute.semkat@oesa.de