Sie sind hier: Die ÖSA |Presse
  • ÖSA Presse?

    Pressemitteilungen

ÖSA Scheckübergabe an die Hundestaffel

Schutz für Lebensretter

Magdeburg, 27. November 2018. Sie spüren Kinder auf, die sich verlaufen haben, suchen und bergen hilfsbedürftige, verletzte und verwirrte Menschen: Rettungshundestaffeln sind als Lebensretter unterwegs, ihre ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder engagieren sich mit besonders hoher Einsatzbereitschaft für das Gemeinwohl.

Die Stiftung der Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA-Stiftung) unterstützt den gemeinnützigen Verein BRH Rettungshundestaffel Magdeburg-Elbeland e.V., Mitglied im Bundesverband Rettungshunde (BRH), bei der Anschaffung neuer Einsatzkleidung. Stiftungsvorstand Peter Ahlgrim, Vorstandsvorsitzender der ÖSA, übergab dafür heute den Scheck über 4.861 Euro an Dr. Alexandra Koch, 1. Vorsitzende des Vereins mit Sitz in Biederitz, und an Hundeführerin Cathrin Dietze mit Labradorhündin Emma.
„An die Hundeführer in der Rettungsstaffel werden hohe körperliche und mentale Anforderungen gestellt, damit sie im Ernstfall schnell und professionell - und für die Vermissten kostenfrei - helfen können. Für ihre schwierigen Einsätze zu jeder Tages- und Nachtzeit müssen sie selbst mit entsprechender Schutzausrüstung mit Einsatzjacke und –hose sicher ausgestattet sein“, erklärte Peter Ahlgrim die Förderung: „Das überdurchschnittlich hohe Engagement der Mitglieder der Hundestaffel deckt sich vollständig mit dem Anliegen der ÖSA-Stiftung, Mitverantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen. Die Förderung von Projekten zur Rettung aus Lebensgefahr ist eines unserer Stiftungsziele.“
Weitere Stiftungszwecke sind die Unterstützung des Feuer-, Katastrophen- und Zivilschutzes sowie der Unfallverhütung sowie die Förderung der Jugendarbeit. Die ÖSA-Stiftung wurde im Jahr 2012 vom einheimischen Versicherer gegründet.

Ansprechpartner

Ute Semkat - Pressesprecherin

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 7
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 7367-104
Fax: 0391 7367- 77104

E-Mail: ute.semkat@oesa.de

Ansprechpartner

Ute Semkat - Pressesprecherin

Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt
Am Alten Theater 7
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 7367-104
Fax: 0391 7367- 77104

E-Mail: ute.semkat@oesa.de