Sie sind hier: Versicherungen |Haftpflicht und Rechtsschutz |Rechtsschutz

Firmen-Rechtsschutz

Als Unternehmer ist man mit mehr Haftungsfällen konfrontiert als ein Angestellter. Über 5 Millionen Strafverfahren und rund 2,5 Millionen Zivilklagen finden in Deutschland jährlich statt. Etwa 500.000 Prozesse landen dabei vor dem Arbeitsgericht. Minimieren Sie das Kostenrisiko eines Rechtsstreits mit Ihrem Firmen-Rechtsschutz

Für Sie versichert:

  • Arbeitgeber-Rechtsschutz: Betriebsbedingte Kündigungen, Arbeitsunfälle oder Ärger mit den Behörden: Mit Ihrem Arbeitgeber-Rechtsschutz können Sie sich als Unternehmer entspannt zurücklehnen.
  • Verkehrs-Rechtsschutz: Je größer der Fuhrpark, desto höher das Risiko. Ihr Verkehrs-Rechtsschutz für Firmen schützt Sie bei Problemen mit Kauf, Leasing- oder Reparaturverträgen sowie bei Streitfällen im Straßenverkehr
  • Gewerberaum-Rechtsschutz: Um ungerechtfertigte Nebenkosten, falsch berechnete Grundsteuer oder Ärger mit der Nachbarschaft: Ihr Gewerberaum-Rechtsschutz sichert diese Risiken ab!
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz: Steuerhinterziehung, illegale Beschäftigung oder Umweltdelikt: Ein unberechtigter Vorwurf reicht aus, damit die Staatsanwaltschaft ermittelt. Ihr Spezial-Straf-Rechtsschutz hält Ihnen den Rücken frei!
Ihr Rechtsschutz soll sich Ihrer individuellen Situation anpassen. Von daher können Sie jeden Bereich einzeln oder kombiniert versichern.
Unser Tipp: Optimal abgesichert sind Sie mit Ihrem Rundum-Schutz– inklusive Arbeitgeber-, Verkehrs-, Gewerberaum-und Spezial-Straf-Rechtsschutz. In diesem ist der umfangreiche Privat-Rechtsschutz für Sie, Ihren Lebenspartner und Ihr mitversicherten Kinder bereits enthalten!

Berechnen Sie die Kosten für den Schutz Ihrer Rechte als Firmeninhaber

EUR
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Wir schützen Sie als Eigentümer, Mieter,
Inhaber und Geschäftsführer

Mit unserem Rechnern ermitteln Sie beispielhaft Ihren Versicherungsbeitrag anhand der Mitarbeiterzahl Ihre Betriebs.

Für weitere Fragen informiert Sie Ihr Berater vor Ort gerne ausführlich.

Anfrage senden

Im Firmen-Rechtsschutz sind folgende Bausteine versichert:

  • Arbeitgeber-Rechtsschutz
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Gewerberaum-Rechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz

Neu: Jetzt auch mit Vertrags-Rechtsschutz!

Ergänzend zu Ihrem Firmen-Rechtsschutz bieten wir Ihnen einen Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte und einen Firmenvertrags-Rechtsschutz an. *
Der Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte beinhaltet: Hilfsgeschäfte, Versicherungsverträge, Dienstleistungen und Investitionsgüter.
Der Firmenvertrags-Rechtsschutz umfasst den Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte als auch den Firmen-Vertrags-Rechtsschutz für Streitigkeiten mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern.
 

Immer inklusive: MEINRECHT

Mit Ihrem Rechtsschutz ist Ihnen schnelle und unkomplizierte Hilfe in rechtlichen Angelegenheiten sicher. Ihr telefonischer Rechtsservice MEINRECHT bietet Ihnen:
  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
    Mit rund 100 Juristen schätzen wir die Erfolgsaussichten in Ihrem Fall ein, prüfen sofort den Versicherungsschutz und besprechen mit Ihnen die nächsten Schritte.
  • Telefonische Rechtsberatung
    Immer ohne Selbstbeteiligung: Auf Wunsch vermitteln wir Sie an einen Rechtsanwalt zur telefonischen Erstberatung**– auch in nicht versicherten Fällen. Anrufen, fragen, fertig!
  • Anwaltsempfehlung
    Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen erfahrene Fachanwälte aus unserem Netzwerk für eine persönliche Beratung – ganz in Ihrer Nähe.
  • Mediation
    Vertragen statt streiten: In passenden Fällen vermitteln wir Ihnen gerne einen professionellen Konfliktmanager. Immer ohne Selbstbeteiligung!
  • Forderungsservice
    Sie bleiben auf offenen Forderungen sitzen? Gerne vermittelt MEINRECHT auf Wunsch einen renommierten Forderungsservice. Dieser ist im Arbeitgeber-Rechtsschutz enthalten.
 

Neu ab Tarif 2020: SB-Bonus mit Zufriedenheits-Garantie

Wenn Sie sich bei einem Rechtsschutzfall für eine von MEINRECHT empfohlene Kanzlei entscheiden, reduziert sich Ihre Selbstbeteiligung um 150 €!
Sollten Sie mit unserer Empfehlung einmal nicht zufrieden sein, können Sie zu einem Anwalt Ihrer Wahl wechseln. In diesem Fall tragen wir einmalig anfallende Mehrkosten bis zu 1.000 €.
 
*) Nur in Kombination mit dem Arbeitgeber-Rechtsschutz möglich. Gilt für die gerichtliche Interessenwahrnehmung.
**) Telefonische Erstberatung durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt für Rechtsangelegenheiten, bei denen die Erstberatung ohne Prüfung von Unterlagen durchgeführt werden kann und deutsches Recht anwendbar ist.

Unser Rechtsschutz­versicherer ist die ÖRAG Rechtsschutz­versicherungs-AG

Hansaallee 199
40549 Düsseldorf

Website: www.oerag.de
E-Mail: info@oerag.de
Registergericht Düsseldorf: HRB 12073

Rechtsschutzfall? – Wir sagen Ihnen sofort wie es weiter geht.

MEINRECHT
Rechtsservice von A bis Z
0211 529-5555

MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

0211 529-5555

  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
  • Anwaltsempfehlung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Mediation
Firmen-Rechtsschutz (PDF 1.179 KB)
Spezial-Straf-Rechtsschutz (PDF 475 KB)
Allgemeine Rechtsschutzbedingungen (ARB) 2020 ÖRAG (451 KB)

Hier werden Sie gern beraten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen und die Antwort auf jede Ihrer Fragen liefert Ihnen Ihr Berater vor Ort – persönlich oder telefonisch.

Berater finden

Das könnte Sie auch interessieren

Privat-Rechtsschutz

In vielen Bereichen unseres täglichen Lebens wird aus einer kleinen Streitigkeit schnell ein ausgewachsener Prozess. Stellen Sie sich vor, Sie haben im Bedarfsfall immer einen Anwalt an Ihrer Seite.

Mehr erfahren

Auf die­ser In­ter­net­seite finden Sie nur einen Über­blick über die Ver­siche­rungs­lei­stun­gen. Die darge­stell­ten Infor­ma­tionen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Rechtlich verbindlich sind nur die allgemeinen Versicherungsbedingungen.