Sie sind hier: Versicherungen |Auto und Mobilität |Fahrradversicherung
Sie lieben Ihr Fahrrad? Dann ist die ÖSA Fahrradversicherung genau das Richtige für Sie. Denn sie greift bei fast jedem Schaden, der Ihrem Rad weltweit zustoßen kann, wie z. B. Diebstahl, Vandalismus, Teilediebstahl, Sturzschäden oder defekten Akku.
Zusätzlich können Sie den ÖSA Fahrrad-Schutzbrief abschließen. So bleiben Sie auch dann mobil, wenn Ihr Rad Sie nicht mehr weiterbringt.
Gute Räder sind heiß begehrt. Bevor die Tour losgeht, sollte Ihr Bike u.a. vor Diebstahl, Vandalismus und Unfall geschützt sein.
  • Schon ab 6,31 € im Monat
  • 24-Stunden-Hotline
  • Optional mit Schutzbrief

Detailinformationen zur ÖSA Fahrradversicherung

Vertragspartner:

Öffentliche Feuerversicherung Sachsen-Anhalt | Am Alten Theater 7 | 39104 Magdeburg
Zum Weiterblättern bitte nach links wischen
ÖSA Fahrradversicherung ÖSA Fahrradversicherung mit Schutzbrief
Diebstahl und Beraubung
i
Vandalismus und Tierbiss
i
Schäden durch Sturz, Unfall oder Fall
i
Feuer, Sturm, Hagel
i
Erweiterte Natur­ge­fahren (Ele­men­tar­schä­den) wie zum Beispiel Überschwemmung
i
Bedienungsfehler und unsachgemäße Hand­ha­bung
i
Material-, Produktions- und Konst­ruk­tions­feh­ler
i
Beschädigungen infolge von Verschleiß (außer an Reifen und Bremsen) an bis zu 3 Jahre alten Fahrrädern
i
Schäden durch Feuchtigkeit, Kurzschluss, Induktion oder Überspannung an Akkus, Motoren und Steuerungsgeräten
i
Pannenhilfe durch Reparatur oder Abschleppen
i
Kosten für Weiter- und Rückfahrt
i
bis 500 €
Kosten eines Ersatzrades bis 7 Tage
i
bis 50 € pro Tag
Übernachtungskosten bis 5 Nächte
i
bis 80 € pro Übernachtung
Fahrradrücktransport
i

Online berechnen

Online berechnen

headline

dummy text

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen? Schauen Sie in unsere ausführliche Leistungsübersicht oder in unserer Informationsblatt.
fahrrad_640x360px

Pendeln Sie mit dem Rad zur Arbeit oder unternehmen Sie längere Touren, empfehlen wir Ihnen zusätzlich den Fahrrad-Schutzbrief. Mit ihm sind Sie auch bei Pannen und Unfällen abgesichert: europaweit und rund um die Uhr. Wir schicken einen Techniker, übernehmen die Kosten für Übernachtung und Rücktransport oder versorgen Sie mit einem Leihfahrrad, bis Ihr eigenes wieder instand gesetzt ist. Den Fahrrad-Schutzbrief erhalten Sie ergänzend zu Ihrer Fahrradversicherung.

Der Risikoträger für den Schutzbrief ist die Landschaftliche Brandkasse Hannover (VGH). Alle Leistungen aus dem Fahrrad-Schutzbrief werden durch die ROLAND Assistance GmbH erbracht.

Jetzt Berater finden

FAQ - die häufigsten Fragen zur Fahr­rad­ver­siche­rung

Welche Fahrräder kann ich versichern?
  • Nicht versicherungs­pflichtige Räder (Nutzung ohne Nummern­schild und/oder Führer­schein), die mit Pedal­kraft und/oder mit zusätzlicher Tretunterstützung bis 25 km/h betrieben werden und einen Wert von 800 Euro bis 10.000 Euro besitzen, können ver­sichert werden. Dazu zählen zum Bei­spiel Fahrräder, Trekking- und Reise­räder, Lasten­räder, Mountain­bikes, Citybikes, Pedelecs. 
    Bei Rädern, die nicht in diese Kategorie fallen, wenden Sie sich bitte an einen Berater in Ihrer Nähe.
Welche Fahrräder kann ich nicht versichern?
  • Hat Ihr Fahrrad einen Wert unter 800 Euro bzw. über 10.000 Euro, wenden Sie sich bitte an einen Berater in Ihrer Nähe. Nicht versichert in der ÖSA Fahrradversicherung sind versicherungspflichtige Fahrräder, also Fahrräder, für die Sie einen Führerschein und/oder ein Nummernschild benötigen. Hierbei handelt es sich bspw. um S-Pedelecs, E-Bikes oder Mopeds.  Keinen Versicherungsschutz bieten wir für Eigenbauten, vollverkleidete Räder, Dirt Bikes o. ä.
    Ebenfalls ausgeschlossen ist die Teilnahme an Radsportveranstaltungen, Downhillfahrten und Freeriding.
Wo gilt der Versicherungsschutz?
  • Unser Versicherungsschutz für Ihr Fahrrad gilt weltweit. Die Leistungen aus dem Fahrrad-Schutzbrief erstrecken sich auf Europa (im geographischen Sinn).
Gibt es eine Selbstbeteiligung?
  • Nein, es gibt keine Selbstbeteiligung.
Kann ich auch gebrauchte Fahrräder versichern?
  • Ja, bis zu einem Alter von 3 Jahren. Beim Abschluss müssen die Kaufbelege vorgezeigt bzw. eingereicht werden.
Leistungsübersicht Fahrradversicherung
Versicherungsbedingungen Fahrradversicherung
Infoblatt Fahrradversicherung

Hier werden Sie gern beraten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen und die Antwort auf jede Ihrer Fragen liefert Ihnen Ihr Berater vor Ort – persönlich oder telefonisch.

Berater finden

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall­ver­siche­rung

Die meisten Un­fälle ge­scheh­en in der Frei­zeit, entweder zu Hause oder beim Sport. Dort, wo die ge­setz­liche Unfall­ver­si­che­rung nicht greift. Ein schwe­rer Unfall zieht oft an­hal­tende ge­sund­heit­liche oder fi­nan­ziel­le Folgen nach sich. Die Be­las­tun­gen sind nicht zu un­ter­schätzen. Hier greift die private Unfall­ver­siche­rung.

Mehr erfahren

Haus­rat­ver­si­che­rung

Von Möbel, über Kleidung bis hin zu Wert­ge­gen­stän­den - mit der Haus­rat­ver­si­che­rung der ÖSA  ist alles in Ihr­er Woh­nung oder im Haus ab­ge­si­chert. Durch zusätzliche Bausteine können Sie Ihren Versicherungsschutz noch individuell erweitern.

Mehr erfahren

Auf die­ser In­ter­net­seite finden Sie nur einen Über­blick über die Ver­siche­rungs­lei­stun­gen. Die darge­stell­ten Infor­ma­tionen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Rechtlich verbindlich sind nur die allgemeinen Versicherungsbedingungen.