Ihr Berater vor Ort

Axel Storch

Dr.-Krause-Str. 1
06366 Köthen (Anhalt)

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do: 09:00 - 12:00, 15:00 - 18:00
Mi, Sa, So: geschlossen
Fr: 09:00 - 12:00
sowie nach Vereinbarung

Nachhaltigkeit in der Ver­si­che­rungs­ver­mitt­lung

Die Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken und die nachteiligen Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtige ich in meiner Versicherungsberatung in dem Umfang, wie die ÖSA Lebensversicherung diese in ihre Produktgestaltung einbezieht und veröffentlicht.
 
Strategie für den Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken
In der Versicherungsberatung werden Nachhaltigkeitsrisiken als nicht relevant erachtet, da sich die Auswirkung auf die zu erwartende Rendite für die von der ÖSA Lebensversicherung angebotenen Produkte nur unwesentlich unterscheidet bzw. der Versicherungsnehmer für die von Ihm ausgewählten Publikumsfonds der Deka oder ihrer Kooperationspartner die Investitionsentscheidung und Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken selber trifft.
 
Vergütungspolitik im Zusammenhang mit der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken
Ich stelle im Rahmen meiner Vergütungspolitik von Gesetzes wegen sicher, dass die Leistung meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht in einer Weise vergütet oder bewertet wird, die mit meiner Pflicht, im bestmöglichen Interesse der Kundinnen und Kunden zu handeln, kollidiert. Insbesondere werden durch die Vergütung keine Anreize gesetzt, ein Finanzinstrument zu empfehlen, das den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden weniger entspricht.
Meine Vergütungsstruktur ist nicht mit einer risikogewichteten Leistung verknüpft und begünstigt keine übermäßige Risikobereitschaft in Bezug auf den Vertrieb von Finanzinstrumenten mit hohen Nachhaltigkeitsrisiken.